Graffiti-Workshop an der Ernst-Eversbusch-Schule

Graffiti-Workshop an der Ernst-Eversbusch-Schule

Kunst vor Ort > Galerie > Graffiti-Workshop an der Ernst-Eversbusch-Schule

Bei einem dreitägigen Workshop an der Ernst- Eversbusch-Schule in Haspe haben 14 Jugendliche gemeinsam mit Unterstützung unseres Fotografen und Künstlers Tobias Koop sowie unserer angehenden Heilpädagogin Carolin Werrn die Welt des Graffiti kennen gelernt. Nach ausgiebigen Auseinandersetzen und Üben verschiedener Styles und Typografien entwickelten die Schüler und Schülerinnen ein Konzept und entschieden sich gemeinsam, einerseits das Wort Respekt, welches Ihnen im Alltag sowie in der Schule besonders wichtig ist, und andererseits die Zahlenkombination 58135 zu sprühen, die einen Heimatsbezug darstellen soll.

Tag 1:

 

Tag 2:

Tag 3: