Sommerferienworkshop: „Bauhaus-Movement-Video I“ in Altenhagen

Sommerferienworkshop: „Bauhaus-Movement-Video I“ in Altenhagen

Kunst vor Ort > Galerie > Sommerferienworkshop: „Bauhaus-Movement-Video I“ in Altenhagen

Videoworkshop in Altenhagen
Dieser Video-Workshop wurde, angelehnt an den Bauhausstil von Wassily Kandinsky, an zwei Tagen in Altenhagen durchgeführt.

Schwerpunktmäßig wurde die die Technik des Zeitraffers angewendet.
Als ersten Schritt haben die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen Kreise, Dreiecke und Rechtecke aus Pappe ausgeschnitten und diese bunt bemalt.
Aus einem großen Stück Pappe ist dabei auch ein großer Retro-Fernseher entstanden.

Dann haben die jungen KünstlerInnen verschiedene Stories mit den geometrischen Formen erfunden und diese auf dem Fernseher szenisch in einzelnen Bildern abfotografiert.

Das Drehbuch war wie folgt aufgeteilt:
1. KvO-Intro
2. Das verlorene Eis
3. Handspiel

Das Drehbuch wurde dabei vollkommen alleine von den TeilnehmerInnen entworfen. Wir haben lediglich die Technik und die Grundidee gestellt und den Prozess unterstützt.

Entstanden sind in dem Workshop drei Kurzfilme, die TeilnehmerInnen waren begeistert von ihrem Ergebnis.