Briefe für Kinder auf Lesbos – jetzt im AllerWeltHaus abgeben

Briefe für Kinder auf Lesbos – jetzt im AllerWeltHaus abgeben

Kunst vor Ort > Neuigkeiten > Briefe für Kinder auf Lesbos – jetzt im AllerWeltHaus abgeben

Anfang April haben wir die Spendenaktion „Kreativ- und Spieltaschen für Kinder im Flüchtlingscamp Moria II“ ins Leben gerufen. Kinder und Familien können sich nun mit selbst gestalteten Bildern und Briefen an der Aktion beteiligen. „Wir rufen alle Hagener auf mitzumachen und mit uns ein bisschen Farbe und Hoffnung nach Lesbos zu schicken“ erklären die Mitglieder von „Kunst vor Ort“. Bilder, Briefe sowie neuwertige Wollknäule können bis Ende April im Weltladen im AllerWeltHaus (Potthofstr. 22, 58095 Hagen) abgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind Mo-Fr von 11-18 Uhr und Samstag 11-16 Uhr.

Für den Inhalt der Taschen werden auch weiterhin Geldspenden über betterplace gesammelt. Über 3.500,- EUR sind bisher schon zusammengekommen, davon werden mindestens 350 Taschen gepackt. Damit die Kosten überschaubar bleiben, werden als Sachspenden noch neuwertige Wollknäule gesammelt, die – ebenso wie Bilder & Briefe – bis Ende April im AllerWeltHaus abgegeben werden können.